BITTE AKTIVIEREN SIE JAVASCRIPT!

ODER BESUCHEN SIE DIE HTML-SEITE

ACHTUNDFÜNFZIG








Von jedem Euro Erfolg kommen durchschnittlich rund 58% aus der Kraft der Marke.

Das bestätigt der weltgrößte Wirtschaftsprüfer in einer internationalen Studie über alle Branchen.

1 I WARUM GIBT ES PRASSER SANDER?


KEINER BRAUCHT
EINE WEITERE
WERBEAGENTUR.

1 I WARUM GIBT ES PRASSER SANDER?


Deutschland hat 12.000 Werbeagenturen. Und Null Bewegung.

Jede andere Branche, jedes normale Unternehmen verbessert ständig die Produkte und Dienstleistungen. Nur Agenturen machen seit Jahrzehnten »business as usual«.

Kaum einer anderen Branche lassen Kunden so viel Narzissmus und Subjektivität durchgehen. Das Ergebnis ist Verunsicherung auf beiden Seiten. Dazu endlose Pitches und Inkonsequenz in der Markenführung.

Halten Agenturen ihre Auftraggeber für doof? Die Realität dieser Branche
kennt man aus dem Märchen von Hans Christian Andersen: In Wirklichkeit ist der Kaiser nackt.

Es ist Zeit, Kunden wieder seriös bei der Entwicklung und Führung von Marken zu unterstützen. Denn gemäß einer Studie des weltgrößten Wirtschaftsprüfers hat die Marke einen Anteil von durchschnittlich 58% am Erfolg jedes Unternehmens.

Es ist Zeit für eine Renaissance der Markengestaltung. Deutschland hat zu viele Werbeagenturen. Und eine Alternative:

PrasserSander Markengestaltung.

2 I WAS MACHT PRASSER SANDER ANDERS?


GLAUBEN
SIE UNS
NICHT.

2 I WAS MACHT PRASSER SANDER ANDERS?


Glauben ist toll bei Religionen. Im Marketing geht es um Zahlen und um Wissen. Jede Strategie von PrasserSander undjede unserer Maßnahmen muss der Warum-Frage standhalten. Denn Markengestaltung ist Zielgruppen-Training. Hat der Adressat die Marken-botschaft als relevant und glaubwürdig akzeptiert, kann ich den Lernvorgang in Umsatz und Absatz messen.

PrasserSander arbeitet mit den neuesten Erkenntnissen der Neuropsychologie, der Verhaltensforschung und der Wirtschaftskommunikation. Mit dem Wissen darüber, dass Entscheidungen auch von unbewussten Signalen im Gehirn gesteuert werden.
Die Ergebnisse lassen sich in Zahlen ausdrücken: messbar mehr Aufmerk-samkeit, mehr Präferenz, mehr »Return on Investment« für Ihre Marke.Je nach Aufgabe liefern wir Markt-analyse und Strategie-Entwicklung. Außerdem die komplette kreative Umsetzung. Dazu gehört Corporate Branding, aber natürlich auch Werbung in allen Bereichen wie TV, Print und vielen anderen. Ergänzt durch Online-Marketing, Direkt Marketing, Verkaufs-literatur, Below-the-Line-Aktivitäten, IR-Kommunikation, Editorial-Design und vieles mehr im Sinne ganzheitlicher Markengestaltung.

Mit dem Fokus auf Messbarkeit.

3 I IST PRASSER SANDER NICHT ETWAS UNCOOL?


WIR HALTEN MEHR
ALS WIR
VERSPRECHEN.

3 I IST PRASSER SANDER NICHT ETWAS UNCOOL?


Wir sind kein Mitglied im ADC, im GWA,oder in anderen Inzucht-Clubs. Wir be-zahlen nicht wie andere Großagenturen jährlich sechsstellige Summen, um Medaillen einzusacken. Selbst der soge-nannte Effizienzpreis Effie ist uninteres-sant, wenn man weiß, dass die wichtigsteFrage für den Einsender heißt: »Wen haben wir in der Jury?«

Was uns am Herzen liegt, sind pure Fakten von der GfK oder A.C.Nielsen. Am Ende zählen die Excel-Tabellen unserer Kunden – und nicht die Edel-Trophäen unserer Kreativen.

Wir verzichten auf noch mehr: zum Bei-spiel auf Interviews und smarte Fotos in der Fachpresse, auf Gefällt-mir-Einträge,
auf eine anonyme Network-Holding, auf unanständige Gehälter, chaotische Arbeitszeiten, Garfield-Poster an den Wänden und ausgebrannte Mitarbeiter. Unsere Büros liegen zentral in der City und nicht im hippen Szene-Viertel. Noch nicht einmal ein lustiges PrasserSander-Logo können wir bieten.

Zugegeben, etwas altmodisch. Unsere Kunden finden uns vielleicht gerade deshalb Avantgarde. Denn sie wissen, es geht um die Profilierung ihrer Marke. Nicht um die Profilierung ihrer Agentur. Und sie wissen, dass die beiden Inhaber in jedes Projekt direkt eingebunden sind. Die Idee dahinter?

Marketing ohne den Agenturquatsch.

4 I LIEFERT PRASSER SANDER BERATUNG ODER KREATION?


ZWEI FÄUSTE
FÜR EIN
HALLELUJA.

4 I LIEFERT PRASSER SANDER BERATUNG ODER KREATION?


Für Marketing-Dienstleister gibt es vorallem zwei Modelle: den Eunuchen und den Partyhengst.

Was im »Planning Department« einer konventionellen Agentur oder in einer Beratungsfirma entwickelt wird, ist oft Eunuchen-Wissen. Tagelange Work-shops, kostspielige Studien. Klingt alles gut. Aber am Ende scheitert es an der Umsetzung.

Auf der anderen Seite die Partyhengste: Werber und Designer. Mit witzigen Head-lines und Bildern im Kampf um die Anerkennung des Feuilletons.

Das Nachdenken über die Psychologie der Marke ist lästige Pflicht.
Es bleiben, so oder so, jede Menge Fragezeichen. Markengestaltung von PrasserSander gibt die Antworten. Unsere Lösungen sind pragmatischer als pure Theorie, aber tiefer durchdacht als eine oberflächliche Kampagne.

Wir liefern Beratung und Umsetzung aus einer Hand. Wir bieten die Leistung einer Full-Service-Agentur. Auf der Basis von Markentechnik. Wir sorgen dafür, dass auf dem Weg von der Theo-rie zur Praxis nichts verloren geht. Nicht durch Missverständnisse. Nicht durch Konkurrenzkämpfe. Denn Eunuchen wissen viel, und Partyhengste sind lustig.

Aber erfolgreich macht nurMarkentechnik.

5 I GARANTIERT PRASSER SANDER DEN ERFOLG?


WIR SIND
ERFOLGREICH.
ODER ARM.

5 I GARANTIERT PRASSER SANDER DEN ERFOLG?


Warum können unsere Kunden sicher sein, dass PrasserSander Erfolge liefert? Weil der Erfolg der Kunden unser einziges Akquise-Instrument ist.

PrasserSander beteiligt sich nicht an unseriösen Pitches, veröffentlicht keine Presse-Statements, »gewinnt« keine Auszeichnungen, kuschelt sich nicht durch Gremien und publiziert keine aufwendigen Selbstdarstellungen. Neue Kunden kommen zu uns, weil Kunden unsere Arbeit weiterempfehlen. Seit über 10 Jahren.

Bei PrasserSander hängt alles an der Zufriedenheit unserer Kunden.
Sogar unseren Verdienst machen wir davon abhängig, ob wir ihn verdient haben. Wir koppeln unser Honorar am liebsten an die Zielvorgaben Ihrer Marke. Gutes Geld gibt’s für uns nur, wenn Ihre Marke gute Erfolge hat.

Wir übernehmen Verantwortung für das, was wir tun. Weil wir seriöse Markentechnik weiterentwickelt haben, können wir solche Risiken eingehen und dabei dynamisch wachsen. Marken brauchen neues Denken. Deutschland hat zu viele Werbeagenturen. Und eine Alternative:

PrasserSander Markengestaltung.

6 I WIE BREIT IST DAS ANGEBOT VON PRASSER SANDER ?


ETWAS DISZIPLIN
REICHT NICHT.
WIR BIETEN ALLE.

6 I WIE BREIT IST DAS ANGEBOT VON PRASSER SANDER ?


Markengestaltung löst Probleme ganzheitlich. Die Einzelmaßnahmen werden je nach Projekt individuell kombiniert.

Dazu gehört unter anderem:Klassische Werbung, Below-the-Line-Werbung, Markenentwicklung, Verlags-Marketing, B2B-Marketing, Corporate Design, Verkaufsliteratur, Customer-Relationship-Marketing, Direkt-Marketing, POS- Marketing, Web-Design, Strategic Planning, Editorial- und Cover-Design, Event- und Messemarketing, IR-Kommunikation, Social-Media-Kampagnen, SE- und Banner-Marketing.

7 I WELCHE ERFAHRUNGEN HAT PRASSER SANDER?


Dienstleistungen

  • alstria
  • AWD
  • Bofrost
  • ERGO
  • Esso
  • Frankfurter Buchmesse
  • Hamburger Verkehrsv.
  • Interhyp
  • McKinsey
  • Neckermann
  • Stage Holding
  • Weissenhäuser Strand


Verbände, Vereine, NGOs

  • Börsenv. des Dt. Buchhandels
  • Deutscher Taxi-Verband
  • Schauspiel Frankfurt
  • Unicef
  • Verband Fertighaus

Web

  • allyve.de
  • hagel-shop.de
  • parship.de
  • pauldirekt.de
  • sanicare.de
  • tipp24.de
  • worldwidejobs.de
  • yoom.de


Konsumgüter

  • Beate Uhse
  • Bentley Tobacco
  • Bernd Berger Mode
  • Capri Sonne
  • Corny
  • Eduscho/Gala
  • Frosta
  • Fruity
  • Lego
  • Milram
  • Peter Stuyvesant
  • Wittenseer Quelle

Technik

  • Mercedes-Benz
  • Mobilcom Deutschland
  • nfon
  • Siemens
  • Sony
  • Tele2
  • Vodafone


Medien

  • Auto Bild
  • Bild/Bild am Sonntag
  • Bunte
  • Burda
  • Cora-Romane
  • Der Spiegel
  • Die Welt/Welt am Sonntag
  • Die Zeit
  • IN das Star-Magazin
  • Sport Bild
Referenzen von 1988 bis heute


Andrews Prasser ist der kreative Stratege bei PrasserSander – mit 25 Jahren Erfahrung in Markengestaltung. Zum Beispiel auch durch seine Position als geschäftsführender Gesellschafter in der Werbeagentur Springer & Jacoby.

Marcus Sander ist der strategische Kreative bei PrasserSander – mit über 20 Jahren Erfahrung in Markengestaltung. Zum Beispiel auch als Kreativ-Direktor und Mitglied der Geschäftsführung in der Agenturgruppe Grey.
PRASSER SANDER MARKENGESTALTUNG
GmbH & Co. KG
Hohe Bleichen 10
20354 Hamburg

Tel  +49 (0)40- 36 00 63- 0
Fax +49 (0)40- 36 00 63- 63
hallo@prassersander.com

Geschäftsführer
Andrews Prasser
Marcus Sander

HRB 80126
St.Nr 22 32 01 41 32

PRASSER SANDER Markengestaltung hat versucht, sämtliche Bild- und Persönlichkeitsrechte für die Abbildungen auf dieser Website zu klären. Sollte uns dies dennoch nicht vollständig gelungen sein, möchten wir den betroffenen Rechte-Inhaber bitten, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir werden uns umgehend um eine korrekte Regelung bemühen.